. .

Residenz Waldschlößchen
Residenz Waldschlößchen

Residenz Waldschlößchen Frontansicht
Residenz Waldschlößchen Frontansicht

Die Residenz Waldschlößchen

Die Residenz Waldschlösschen wurde 1996 errichtet und beinhaltet insgesamt 19 Wohnungen, wobei jede Wohnung über einen Tiefgaragen­stellplatz verfügt. Alle Wohnungen sind über einen Fahrstuhl direkt von der Garage aus zu erreichen.

In der Wohnung ist das Rauchen und Mitbringen von Haustieren nicht erlaubt.

Das Gebäude liegt am Kiefernweg 5-6 im Schutze der bewaldeten Steilküste.
Der kilometerlange Südstrand ist ohne Berührung von öffentlichen Straßen durch einen Fußweg von ca. 250m erreichbar; am Südstrand befinden sich gastronomische und touristische Einrichtungen; der Südstrand ist außerdem mit der Bäderbahn erreichbar.
Eine Promenade führt bis in die benachbarten Orte Baabe und Göhren.
Einkaufsmöglichkeiten sind ca. 250m, Haltestellen von Bus und "Rasendem Roland" 200m und Bäderbahnhaltestelle 100m entfernt.

nach oben springen

Residenz Waldschlößchen Seitenansicht
Residenz Waldschlößchen Seitenansicht

Weg zum Strand
Weg zum Strand

Südstrand1
Südstrand

Südstrand2
Südstrand

 

nach oben springen Trennlinie

Ostseebad Sellin

Das Ostseebad Sellin mit ca. 2000 Einwohnern liegt an der Südostküste der Insel Rügen, der größten Insel Deutschlands. Sellin ist das zweitgrößte Seebad auf der Insel und verfügt über alle für einen angenehmen Aufenthalt erforderlichen Einrichtungen. Östlich grenzt an den Ort die Granitz, das größte zusammenhängende Waldgebiet der Insel Rügen, südlich liegt der Selliner See mit einer Verbindung zur Ostsee, nördlich und westlich liegen unterhalb der Steilküste zur Ostsee zum einen der Hauptstrand sowie der – größere - Südstrand, welcher sich bis in die südlich benachbarten Ostseebäder Baabe und Göhren erstreckt.

Sellin ist verkehrsmäßig bestens erschlossen und liegt an der von Bergen kommenden und bis nach Göhren führenden B96 sowie an der Strecke der bekannten Schmalspurbahn „Rasender Roland“. Während der Saison verkehren von der Seebrücke am Hauptstrand Schiffe in Richtung Binz und Göhren.

Zur Gemeinde Sellin gehören die südwestlich gelegenen Ortsteile Seedorf, Altensien, Neuensien sowie Moritzdorf. Sellin ist mit den Ortsteilen in der Saison über einen Ortsbus verbunden, innerhalb Sellins verkehrt die Bäderbahn, welche alle wichtigen Örtlichkeiten miteinander verbindet.

Der Ort Sellin ist nach der Wende in erheblichem Ausmaß renoviert und auch umgebaut worden: heute erinnern nur noch wenige Gebäude an den durch Verfall gekennzeichneten Zustand von 1989. Sehenswert ist die aus der Ortsmitte zur Seebrücke führende Wilhelmstraße, eine durch zahlreiche Gebäude im Stil der Bäderarchitektur geprägte Prachtstraße sowie die Seebrücke selbst.

nach oben springen

Seebrücke
Seebrücke

Rasender Roland
Rasender Roland

Seebrücke und Kreidefelsen
Seebrücke und Kreidefelsen

Wilhelmstraße mit Bäderbahn
Wilhelmstraße mit Bäderbahn

nach oben springen Trennlinie

Wetter


Anreise


Wenn Sie Ihre Anreise über "Google Map" planen wollen, klicken Sie bitte auf das Wort "Google Map". Dann werden Sie direkt zur richtigen Adresse geführt.

nach oben springen

Interesse?

Bitte melden Sie sich bei:

Hanne Siebels
Emder Landstraße 8
26736 Krummhörn
Fon 04923 - 912056
Mobil: 0160-92071588
Fax 04923 - 912058